Unsere Partner

Mit genetisch bedingten Erkrankungen befasst sich nicht nur die Humangenetik, die es als eigenständiges Fach mit entsprechendem Facharzt erst seit 1995 gibt. Sie betreffen insbesondere auch die Kinderheilkunde, die Frauenheilkunde und die Neurologie, kommen aber ebenso in nahezu allen anderen Fächern der Medizin vor. Für uns ist deshalb eine gute Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten als auch mit den Spezialkliniken selbstverständlich.

Wenn wir bei Ihrem Kind eine genetisch bedingte Erkrankung diagnostiziert haben, lassen wir Sie damit nicht allein. Wir bleiben mit Ihnen in Kontakt und vermitteln Ihnen auch gerne Adressen ähnlich betroffener Familien sowie Adressen spezieller Einrichtungen, die mit der Betreuung dieser Kinder vertraut sind. Wir arbeiten mit vielen Kinderkliniken und Frauenkliniken in Norddeutschland und Umgebung zusammen. Bei speziellen Erkrankungen vermitteln wir Ihnen Kontakte zu den betreffenden Selbsthilfegruppen, mit denen wir in enger Verbindung stehen. Hierzu gehören beispielsweise die Deutsche Gesellschaft für Muskelerkrankte, die Deutsche Huntington-Hilfe und das Kindernetzwerk.

Hier finden Sie eine Auswahl unserer Partner: